8 Florin GM banküblich

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • Deutschlands ältesten Gold- und Silberscheideanstalt
  • 100% Rückkaufgarantie durch Heimerle + Meule
  • Kauf über Edelmetallkonto möglich (Ist in der Beta-Phase)
  • Sicherer Versand mit Opexx
  • Direkter Ansprechpartner
  • Grenzenlos in Edelmetall

 

Der Name Florin bezieht sich auf die Stadt Florenz, den ersten Prägeort dieser Münze. Die Florin Goldmünze ist eine alte österreichische Guldenmünze, die ab 1870 geprägt wurde. Die österreichischen Florin, die nach 1892 herausgegeben wurden, sind wie auch diese Münzeoffizielle Nachprägungen zu Anlagezwecken. Sie tragen alle das Prägejahr 1892 auf der Wertseite, auf welcher auch das Staatswappen Österreichs abgebildet ist. Auf der Vorderseite der 8 Florin Goldmünze ist das Profil Franz Joseph I zu sehen. Der Nennwert ist auß;er den 8 Florin auch mit 20 Franken angegeben. Mit einer 900er Goldlegierung und einemKupferanteil von 10% hat die Münze aufgrund des Kupfers eine leicht rötliche Farbe. Die Florin Münzen mit dem Prägejahr 1892 eignen sich besonders gut für Anleger.
Edelmetall: Au
Zertifikat: Nein
Verpackung: Münztasche
Feingehalt: 900,0
Prägejahr: div. Jahrgänge
Nennwert: 8 Florin / 20 Francs
Gewicht: 5,80
Länge: 21
Höhe: 1.3